Der Zusammenschluss

Bis Ende 2017 waren die Turnabteilungen noch in den drei Gründungsvereinen der SG Weinstadt organisiert. Diese sind der TSV Großheppach, der SV Weinstadt und der VfL Endersbach. Nach langen Verhandlungen und mit dem Beschluss zur Verschmelzung am 23.11.2017 zu einer gemeinsamen Abteilung Turnen in der Sportgemeinschaft Weinstadt e.V. ist somit die größte Abteilung mit ca. 2000 Mitgliedern entstanden. Ein weinstadtweites, vielseitiges Turnangebot steht somit zur Verfügung.

Mehr zur Entstehung und Geschichte der einzelnen Vereine erfahren sie hier: